Geld sparen durch Vermeidung von zerstörtem Gewinde!

Heute wollen wir mal ein weiteres wichtiges Thema angehen und klären, warum Sie neben den Kosten für eine Reinigung bei FilSave, noch Geld sparen können. Denn ein Rußpartikelfilter ist kein simples Bauteil. In seinem Gehäuse sind meistens Sensoren befestigt, in den meisten Fällen, über eine Gewindeverschraubung. Temperatursensoren, Lambdasonden, Anschlüsse für den Differenzdrucksensor und Einspritzdüsen für die Regeneration des DPF. Das Gehäuse besteht bei den meisten Partikelfiltern aus Edelstahl, das Material hat den Vorteil, dass es sich selber gegen Korrosion schützt, also Rost. Da der Partikelfilter aber, im Laufe des Betriebes am Fahrzeug, immer wiederkehrenden und starken Temperaturschwankungen unterliegt und zusätzlich Spritzwsser und Dreck von der Fahrbahn auf das Gehäuse einwirken, kommt es hier zu starken Belastungen, die die Oberfläche trotzdem anrosten lässt. Diese Temperaturschwankungen und Umwelteinflüsse belasten auch die Gewinde, dabei verdrecken die Gewindegänge und verformen sich. Unsere Erfahrung zeigt, dass das Herausschrauben der Sensoren und Anschlüsse so gut wie immer zum Problem wird.

DSC3281 1024x778 - Geld sparen durch Vermeidung von zerstörtem Gewinde!
defekten Gewinde am DPF
DSC3288 1024x684 - Geld sparen durch Vermeidung von zerstörtem Gewinde!
beschädigte Gewindebuchse

Dabei ist es egal, ob das Gewinde zuvor mit Rostlöser oder ähnlichen Mitteln behandelt wird. Auch Erhitzen bringt meist keine Abhilfe, häufig lässt sich das Gewinde eine halbe Umdrehung lösen, doch danach ist erneut ein Widerstand spürbar. Dreht man nun einfach weiter, so führt dies zum Festfressen des Gewindes. Sowohl die Buchse, als auch das Gewinde des Fühlers oder Anschlusses sind betroffen. Immer wieder erleben wir das auch erfahrene Werkstätten das Gewinde beschädigen, hier fehlt es meist an Erfahrung oder die Erkenntnis, dass Edelstahlverschraubungen (gerade bei temperaturbelasteten Bauteilen) ganz besondere Eigenschaften haben. Was wir für sie tun können und wie sie auch noch Geld sparen, erfahren Sie wenn Sie weiter lesen…

DSC3307 1024x684 - Geld sparen durch Vermeidung von zerstörtem Gewinde!
Zerstörtes Gewinde am Sensor
DSC3309 1024x838 - Geld sparen durch Vermeidung von zerstörtem Gewinde!
Zerstörtes Gewinde am Sensor

Was kann man also tun?

Zu aller erst ist es wichtig zu wissen, dass es nicht notwendig ist die Sensoren, Anschlüsse usw. zu entfernen. Unsere innovative Reinigungstechnologie ermöglicht es, den Filter ohne Einsatz von Chemikalien oder Flüssigkeiten, schonend und schnell zu reinigen und das ohne das Gehäuse zu öffnen. Aus dem Fahrzeug ausgebaut werden muss dieser aber in jeden Fall, allerdings müssen bei einigen Herstellern, ein oder mehrere Anschlüsse/ Sensoren, für die Demontage des DPF entfernt werden.

Unsere Kooperationspartnerwerkstätten haben exklusiven Zugang zu unserem internen Schulungsprogramm, hier bringen wir den Monteuren unsere Erfahrung nah. Da die Montagearbeiten über Jahre, Tag für Tag in unserer eigenen Werkstatt stattgefunden haben, konnten wir uns ein Fachwissen aneignen das wohl seines gleichen sucht. Was gibt es besseres als ein Filterreinigungsunternehmen, welches auch noch die Montagearbeiten übernimmt. Die dadurch gewonnenen Erkenntnisse sind bares Geld wert, denn wenn Sie erstmal den Gewindekopf abgerissen haben ist der Sensor zwar technisch in Ordnung, lässt sich aber nicht mehr anbringen und muss ersetzt werden. Einge Filter haben drei Temperatursensoren, eine Lambdasonde und zwei Anschlüsse für den Differenzdrucksensor. Hier kämen schnell mal mehrere hundert Euro für die Neuanschaffung aller Bauteile zusammen. Daher profitieren Sie als Kunde von unseren Erfahrungen. Unsere Kooperationspartner sind damit in der Lage, fast jede Schraubverbindung sicher zu lösen, sollte es denn nötig sein.

Schauen Sie sich auch unsere anderen Beiträge an, in denen wir offen mit den Problemen und Gefahren, rund um einen verstopften DPF, umgehen. Wir möchten nicht, dass Ihnen unnötige Kosten durch ungeübtes Personal oder mangelhaftes Wissen  entstehen. Nebenbei spart dies Ressourcen und schont so die Umwelt. Denn wo kein neuer Sensor gebraucht wird muss auch keiner hergestellt werden.

DSC3306 1024x684 - Geld sparen durch Vermeidung von zerstörtem Gewinde!
Instandgesetztes Gewinde
DSC3312 1024x684 - Geld sparen durch Vermeidung von zerstörtem Gewinde!
Sensor ohne Beschädigung

Sie sparen viel Geld und haben schneller Ihr Fahrzeug wieder, weil mit unserer Reinigung kein Sensor oder Anschluss entfernt werden muss. Die FilSave Kooperationswerkstätten sind begeistert, weil auch Sie Ihrem Kunden ein viel attraktiveres Produkt anbieten können.

Share on facebook
Share on email
Menü schließen

Rückrufservice

Sie möchten, dass wir Sie zurückrufen? Schicken Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und die bevorzugte Anrufszeit. Wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.

Wir benötigen Ihren Namen und Ihre Telefonnummer dazu, Sie zurückzurufen. Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Nach der Erfüllung Ihres Rückrufwunsches werden Ihre persönlichen Daten gelöscht. Ihr Rückrufwunsch wird verschlüsselt übertragen. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.